• deutsch
  • englisch
  • facebook
Praxistelefon:
0611/505 998 0
bg

Veneers - Minimalismus für Ihre Zähne

Schalen aus Keramik, die sehr grazil und dünn sind, können die Wirkung Ihre Zähne positiv verändern. Die Zähne müssen nur wenig, in günstigen Fällen auch gar nicht beschliffen werden. Die Veneers werden auf die Schmelzoberfläche dauerhaft- stabil aufgeklebt.

Verfärbungen oder zu dunkle Zähne können aufgehellt werden. Ebenso gelingen Formveränderungen bei zu kurzen, lückigen oder gedrehten Zähnen auf schonende Weise in überschaubarer Behandlungszeit. Durch die natürliche Transparenz der Keramik entsteht ein natürliches Erscheinen. Die Veneers fügen sich unbemerkt in die bestehende Zahnreihe ein.

veneers vorher     veneers nachher

veneers vorher     veneers nachher

 Im Vergleich zu Vollkronen müssen die Zähne zur Aufnahme von Veneers nicht (Non-Prep-Veneers) oder nur sehr wenig beschliffen werden. Die nur 0,3 bis 0,7 mm haudünnen Keramikschalen erhalten ihre Stabilität durch eine sichere Verklebung mit der Zahnsubstanz. Durch die Kombination unterschiedlicher keramischer Farben und Lichtdurchlässigkeiten erhält das Veneer sein natürliches Aussehen.
Das Veneer bedeckt nur den sichtbaren Zahnbereich.
 
                                   schema                                  veneer